Teil 2 - Das Bundesamt
Teil 3 - Sicherheit in der Informationstechnik von Einrichtungen

§49 BSIG – Aufgaben des Koordinators

Dem Koordinator oder der Koordinatorin für Informationssicherheit obliegt die zentrale Koordinierung des Informationssicherheitsmanagements des Bundes.

Zu diesem Zweck wirkt er oder sie auf ein angemessenes Verhältnis zwischen dem Einsatz von Informationstechnik und Informationssicherheit hin.

Er oder sie koordiniert die Erstellung und Aktualisierung von Informationssicherheitsleitlinien des Bundes und unterstützt die Ressorts bei der Umsetzung der Vorgaben zur Informationssicherheit.

Er oder sie überwacht die angemessene Mittelverwendung nach § 43 Absatz 1 Satz 2 und unterrichtet hierüber kalenderjährlich jeweils bis zum 30. Juni des dem Berichtsjahr folgenden Jahres den Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages.

Stand: 22.12.2023

Holen Sie sich den NIS2-Umsetzungs-Fahrplan und unseren Newsletter!